Aktuelle Veranstaltungen


Termin:  29. September 2022  |  17 Uhr


Ort:  Schwelm, Im Martfeld 1 (Stadtarchiv)

 

Thema:

Extremismus – Formen von systemverändernden Gruppierungen

 

„Es sind nicht die randständigen Gruppierungen etwa wie Wohnungslose, Strafentlassene, Menschen mit Behinderungen, Drogenabhängige, ins Prekariat abgerutschte, in Armut lebende, friedliche Zuwanderer oder Minderheiten mit einer anderen sexuellen Orientierung, die mit ihrem Ansinnen nur ihre Lebensbedingungen verbessern möchten und keine systemverändernden Motive habe., vielmehr sind es primär Links- und Rechtsextremisten, Angehörige des politischen Islam, Clans oder Großfamilien mit einem devianten Verhalten, die unsere Normen und Werte nicht akzeptieren, oder antidemokratische Gruppierungen etwa wie die „Querdenker“ mit ihrer überhandnehmenden Protesthaltung gegenüber Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie , die die demokratische und westlich-säkulare Gesellschaftsform ablehnen“.



  • Jubiläum

Vorankündigungen


Teilnahme an Veranstaltungen:

Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist zum Teil begrenzt. Eine Aufnahme in die Teilnehmer-Liste erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Die  Anmeldefristen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann eine Veranstaltung auch ausfallen. Wenn Sie trotz Anmeldung an einer gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie sich einige Tage vorher telefonisch oder auch per E-Mail abzumelden.

Die Kostenbeiträge sind – falls nicht anders vermerkt – auf das Konto des vfsa e.V.  zu entrichten.

 

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Vereinskonto bei der Sparkasse Wuppertal
IBAN: DE67 3305 0000 0000 4000 69  |  BIC:  WUPSDE33XXX
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Für Schäden und Unfälle im Zusammenhang mit von uns initiierten Veranstaltungen des vfsa e.V. können wir keine Haftung übernehmen. Wir sind nicht der Veranstalter, sondern nur Vermittler.